Unsere Nachbarjägerschaft Hannover Land lädt zu einem "etwas anderen Jägerball" ein!

Die Veranstaltung „Der etwas andere Jägerball“ findet am 02.Feburar 2019 im Zechensaal Hinterkampstraße 6, 30890 Barsinghausen statt. Sofern Sie Interesse an einer Teilnahme haben, können Sie weitere Informationen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anfordern.

Wir stellen Ihnen hier in loser Folge die Jagdarten in unseren heimischen Feldern und Wäldern vor.

 (Quelle: DJV) Bewegungsjagden sind Gesellschaftsjagden mit mehreren Jägern und Hunden, die in unterschiedlicher Ausgestaltung sowohl auf Schalenwild mit der Büchse, als auch auf Niederwildarten wie z.B. Hase und Fasan mit der Flinte durchgeführt werden können. Bewegungsjagden lassen sich grob in Drück- und Treibjagden unterscheiden. Bei dieser Jagdart gelten besondere Sicherheitsbestimmungen, die jeder Jäger kennen muss.

 

 

Am 26.04.2018 fand im Gasthaus "Zur Eiche" die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Die ca. 100 erschienen Gäste erlebten eine harmonische Jahreshauptversammlung in deren Verlauf der bisherige Vorsitzende Tobias Schele und der bisherige stellv. Vorsitzende Torsten Tellmann für weitere vier Jahre in Ihren Ämtern bestätigt wurden. Vom Kassenwart wurden die anwesenden Mitglieder darauf hingewiesen, dass durch dei Beitragsanhebnung des DJV und der LJN der Beitrag ab 2019 insgesamt um 12 € ansteigen muß. Der Beitragsanteil der direkt bei unserer Jägerschaft verbleibt ist unverändert. Zum Ende der Versammlung konnten durch den "Kreisjägermeister" Thomas Sporn die Prüfungszeugnisse für die erfolgreichen Absolventen der Jägerprüfung übergeben werden.

Kinostart ist am 10.Mai 2018. (Quelle: NFP marketing & distribution (NFP))Auf keinen Fall verpassen: den Kinostart des Dokumentarfilms „Auf der Jagd - wem gehört die Natur?“. Er zeigt Jagd und Jäger sehr wirklichkeitsnah, unvoreingenommen und ist ein filmisches Erlebnis mit wunderbaren Naturbildern, die man unbedingt im Kino auf sich wirken lassen sollte. Der Dokumentarfilm zeigt Jagd als gesellschaftliches Phänomen jenseits von Pathos und Natur-Tümelei. Er beschäftigt sich damit, was Natur ist, ob es sie noch gibt und wie der Mensch seinen Lebensraum mit dem Wildtier teilt. Die Preview für Hannover findet am 09. Mai 2018 im Raschplatz Kino statt!

Der ein oder andere Jäger wird in den vergangenen Monaten die Erfahrung gemacht haben, dass er leider nicht wie gewohnt hochkonzentriertes Wasserstoffperoxid (H202) in der Apotheke erhält. Grund hierfür ist die EU-Explosionsgrundstoffverordnung die den Erwerb reglementiert. Private Erwerber erhalten H202 Lösung nur noch bis maximal 12%. Darüber hinausgehende Konzentrationen können nur berufliche Verwender erwerben. Hierzu zählen Jäger explizit nicht. Nun ist guter Rat teuer und es stellt sich die Frage gibt es Alternativen?

Unterkategorien

Informationen rund um den Jagdhund

Informationen und Termine rund ums Jagdhornblasen

Informationen der Hegeringe

Joomla 3.0 Templates - by Joomlage.com